Derzeit kein Lehrbetrieb, keine Veranstaltungen

Gilt ab Mi., 11.03.2020 bis Do., 30.04.2020

Um zu einer Reduktion der weiteren Verbreitung einer SARS CoV-2 Infektion bestmöglich beitragen zu können, hat das Rektorat der Universität Wien entsprechend der Anordnung der Behörde folgende Maßnahmen für den Studienbetrieb beschlossen:

An der Universität Wien werden von Mittwoch, 11.03.2020 bis voraussichtlich einschließlich Donnerstag, 30.04.2020 keine Lehrveranstaltungen/Prüfungen mit physischer Präsenz abgehalten. Der Unterricht wird auf "home-learning" (insb. unter Benützung von E-Learning) umgestellt.

Das bedeutet konkret, dass die Gebäude der Universität an ihren verschiedenen Standorten geschlossen bleiben und dort keinerlei Veranstaltungen stattfinden. Es gibt keinen physischen Parteienverkehr, auch nicht in der Studienzulassung und den SSCs. Elektronische Anfragen werden bearbeitet. Auch die Bibliotheken, das USI und das Sprachenzentrum bleiben geschlossen.

Die Universität Wien setzt sich zum Ziel, dass Ihnen trotz der besonderen Umstände keine Nachteile im Studienverlauf erwachsen. Die Universität Wien hat die Lehrenden/Prüfer*innen/SSCs über die weitere Vorgehensweise informiert.

Präsenzlehre findet nicht statt. Prüfungstermine in diesem Zeitraum werden abgesagt und sind zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Sie erhalten weitere Informationen bzgl. Ihrer Lehrveranstaltungen/Prüfungen in Kürze. Wir bitten Sie noch um etwas Geduld.

Für die IT-Systeme und die Kolleg*innen des ZID ist diese Situation eine große technische Herausforderung: Bitte haben Sie Geduld, wenn es durch vermehrte Zugriffe auf Mailserver, die Lernplattform und Websites zu temporären Überlastungen kommt. Versuchen Sie es bei Störungen bitte später noch einmal.

Die temporäre Umstellung des Unterrichts dient ausschließlich dazu, durch Verminderung der Kontaktmöglichkeiten die Ansteckungsgefahr zu reduzieren. Sie werden zeitgerecht informiert, sobald der Unterricht wieder auf Präsenzunterricht umgestellt wird. Wir ersuchen Sie deshalb dringend, regelmäßig Ihren Studierenden-E-Mail-Account abzurufen. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Logo der Universität Wien