Innovation | Region | Politik

Unsere Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit theoriegeleiteter, evidenzbasierter und politikrelevanter Forschung zu raumbezogenen Aspekten von wirtschaftlichen Aktivitäten und technologischen sowie gesellschaftlichen Transformationsprozessen. Besonderes Augenmerk legen wir auf Fragestellungen zur räumlichen Konfiguration von Innovations- und Wissensaustauschprozessen, zu Disparitäten der Regionalentwicklung sowie zur Regionalpolitik und -planung. Unter Heranziehung ökonomischer, institutioneller, sozialer und politischer Ansätze möchten wir zu einem besseren Verständnis der Entstehung und des Wandels von räumlichen sozio-ökonomischen Strukturen und Prozessen beitragen.

Unsere konkreten Arbeitsfelder und Spezialisierungen in der Forschung und Lehre umfassen: Geographie der Innovation unter besonderer Berücksichtigung disruptiver Technologien und institutioneller Dynamiken | regionaler Strukturwandel und Regionalentwicklung | Innovations- und Regionalpolitik | Gender Studies | Gebietsschutzpolitik und Flächenmanagement | periphere ländliche Regionen | Politische Geographie.

Gemeinsam mit der Wirtschaftsuniversität Wien, der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, der Universität Agder und der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel gibt die Arbeitsgruppe die Working Paper Series Papers in Economic Geography and Innovation Studies heraus.

 News

1 2 3 4 ...
Veranstaltung
 

uniMind - University Meets Industry Lecture mit Dr. Sebastian Fastenrath

Online-Veranstaltung

18. Jänner 2022, 15.30 – 17.00 Uhr

 

Veranstaltung
 

Online-Infoabend: Mittwoch, 1. Dezember 2021, 18.00 Uhr zum Universitätslehrgang (Akad. Expert*in/MA) "Kooperative Stadt- und Regionalentwicklung" &...

Forschung
 

"The Academy of Social Sciences is delighted to announce that an impressive range of leading social scientists have been conferred the award of...

Forschung
 
Medien
 

Ö1 Radio Beitrag zum Uni-Lehrgang für die Kooperation von Stadt & Land.

Gast: ao. Univ.-Prof. Dr. Martin Heintel

Forschung
 

Online-Erhebung 2020/2021 im Zuge des Projekts "Third Mission der Universität Wien"

Vier Projekte wurden von Martin Heintel ausgewählt

1 2 3 4 ...