Innovation | Region | Politik

Unsere Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit theoriegeleiteter, evidenzbasierter und politikrelevanter Forschung zu raumbezogenen Aspekten von wirtschaftlichen Aktivitäten und technologischen sowie gesellschaftlichen Transformationsprozessen. Besonderes Augenmerk legen wir auf Fragestellungen zur räumlichen Konfiguration von Innovations- und Wissensaustauschprozessen, zu Disparitäten der Regionalentwicklung sowie zur Regionalpolitik und -planung. Unter Heranziehung ökonomischer, institutioneller, sozialer und politischer Ansätze möchten wir zu einem besseren Verständnis der Entstehung und des Wandels von räumlichen sozio-ökonomischen Strukturen und Prozessen beitragen.

Unsere konkreten Arbeitsfelder und Spezialisierungen in der Forschung und Lehre umfassen: Geographie der Innovation unter besonderer Berücksichtigung disruptiver Technologien und institutioneller Dynamiken | regionaler Strukturwandel und Regionalentwicklung | Innovations- und Regionalpolitik | Gender Studies | Gebietsschutzpolitik und Flächenmanagement | periphere ländliche Regionen | Politische Geographie.

Gemeinsam mit der Wirtschaftsuniversität Wien, der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, der Universität Agder und der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel gibt die Arbeitsgruppe die Working Paper Series Papers in Economic Geography and Innovation Studies heraus.

 News

1 2 3 4
Veranstaltung
 

Wie werden unsere Städte in Zukunft aussehen und wie werden wir darin wohnen und arbeiten?

Vortrag von Gudrun Haindlmaier im Rahmen der Kinderuni.at ...

Publikation
 

Martin Heintel moderiert die neueste Heft- Ausgabe von Europa Regional

Heftthema: Daseinsvorsorge für ländliche Regionen auf dem Prüfstand

Publikation
 

In der neuesten Ausgabe von ZitArt 2020 zeichnet sich der Standort Wien mit hervorragenden Publikationsleistungen aus. Das Institut für Geographie und...

Veranstaltung
 

Im Rahmen der Lehrer*innenfortbildung findet am 24. und 25. Februar 2021 ein Online-Seminar zum Thema "Demokratie in der Krise? Herausforderungen und...

Publikation
 

Für Resilienz braucht es Kooperation über Verwaltungsgrenzen hinweg.

Gastkommentar von Martin Heintel in der Wiener Zeitung

Forschung
 

Wie funktioniert Städtetourismus in Krisenzeiten? Wie hat der Terroranschlag das Image des ersten Wiener Gemeindebezirks verändert? Wie unterscheiden...

1 2 3 4